Managed Hosting. Wir kümmern uns drum.

Im Managed Hosting bietet wir unseren Kunden eine Vielzahl an Lösungen und Services, die alle darauf ausgerichtet sind, dass Ihre Plattform jederzeit perfekt und hochperformant läuft. Wir kümmern uns dabei um das große Ganze und um die Details.

Die maximale Performance für Sie erreichen wir zum Beispiel über Cluster-Lösungen mit Load Balancing. Außerdem sind unsere Rechenzentren gleichzeitig große Backbone-Knoten, untereinander redundant und mehrfach mit 10 GBit/s verbunden. Sie besitzen zahlreiche nationale wie internationale Anbindungen, unter anderem DE-CIX, AMSIX, DTAG und mehrere Tier-1 Upstreams.

Für gleichzeitig bestmögliche Verfügbarkeit nutzen wir unser eigenes Netz und Redundanzen über mehrere Rechenzentren hinweg. Die ständige Erreichbarkeit von erfahrenen Unix- und Netzwerktechnikern sichert die Verfügbarkeit Ihrer Anwendung zusätzlich ab. Und wenn bei Ihnen besonderer Bedarf besteht, können Sie sich auf unsere jahrelange Erfahrung mit aktiven Disaster-Recovery-Lösungen verlassen.

Als direkter Ansprechpartner steht Ihnen ein Service-/Projekt Manager zur Verfügung, der all Ihre Anforderungen kennt und jedes Ihrer Projekte nach den getroffenen Absprachen erarbeiten und betreuen lässt. Alle Prozesse sind dabei ISO 9001, ISO 27001 und ITIL-orientiert. Das macht Sie genauso sicher wie die Tatsache, dass alle Lösungen, die wir für Sie erarbeiten und Ihnen anbieten, bereits etabliert und bewährt sind. Verlassen Sie sich also ruhig auf uns. Jeden Tag. Zu jeder Stunde.

Ihre Vorteile im Überblick:

  • Erfahrung im Entwurf von performanten, zuverlässigen Internet-Plattformen
  • 24 x 7 Überwachung der Server
  • Ständige Erreichbarkeit von erfahrenen und gut ausgebildeten Unix-, Windows- und Netzwerktechnikern
  • Nationale und internationale Anbindungen, unter anderem DTAG, DE-CIX, AMSIX, mehrere Tier-1 Upstreams
  • Vorbildliche Datensicherheit und Datenschutz
  • Etablierte Prozesse und Strukturen (ISO- und ITIL-orientiert)
  • Erfahrungen mit üblichen Anwendungen wie z.B. CQ5, TYPO3, Tomcat, MySQL, Apache, Exim, PHP und viele mehr
  • Virtualisierung mit KVM, VMware und Citrix 
  • optionale Disaster-Recovery-Lösungen