Im Notfall: Unsere Disaster-Recovery-Lösungen.

Auf hohe Verfügbarkeit wird bei der Plus.line immer besonders viel Wert gelegt. 

Das beginnt bereits in der Konzeptionsphase einer neuen Kundenplattform. Dazu gehört selbstverständlich auch, dass wir gerne zusätzlich ein maßgeschneidertes Disaster-Recovery-Konzept erarbeiten und dieses auch professionell und mit jeder Menge Erfahrung umsetzen – unsere Infrastruktur bietet dafür beste Voraussetzungen.

Nach der Umsetzung der Disaster-Recovery-Lösung ist die Arbeit für uns aber noch lange nicht getan, sondern geht mit zyklischen Disaster-Recovery-Tests weiter. Sie können also sicher sein, wir haben immer alles im Blick und alles im Griff. 

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Redundante Backbone-Netzstruktur (Leitungen und Netzwerkkomponenten) 
  • Mehrere Tier-1-ISP-Internet-Anbindungen („blended ISP“) 
  • Redundante Storage-Lösungen 
  • Mehrere Rechenzentren in Deutschland mit ausreichend dimensionierter und redundanter Glasfaser-Netzverbindung 
  • Global Loadbalancing 
  • Leistungsfähige Backup-Lösung